Kundengewinnung

Kunden gewinnen durch Live-Videos (Birgit Quirchmayr)

birgit Quirchmayr Facebook Live Video

Birgit Quirchmayr ist Trainerin für Online Marketing und zeigt uns, wie wir uns in Live Videos authentisch, selbstbewusst und erfolgreich präsentieren.

Warum gerade Live-Videos

Live Videos bekommen einen viel höhere Aufmerksamkeit als normale Status-Posts und bieten die Chance, eine direkte Kommunikation mit der eigenen Zielgruppe aufzubauen.

Aber was da alles schiefgehen kann!

Na und! Gerade Fehler und unperfekte Details führen dazu, dass man selber als Person wahrgenommen wird und eine direkte Beziehung zu seinem Kundinnen aufbaut. Diese sehen keine hochglanz-lackierte Fassade, sondern die Person, wie sie wirklich ist und können dann viel besser entscheiden, ob sie sich damit wohlfühlen.

Plattformen für Live-Videos

Birgit empfiehlt allen Hörern des Podcasts:
Im Moment sind die wichtigsten Plattformen für Live Videos:

  • Facebook Live Videos
  • Twitter / Periscope (360 Grad Videos)
  • Instagram Stories
  • Snapchat

Welche Plattform sich am besten eignet, hängt vor allem von der eigenen Zielgruppe ab. Jüngere Menschen sind eher auf Snapchat und kreative Menschen auf Instagram anzutreffen. Die größte Reichweite bietet in der Regel Facebook Live.

Wichtig für Live Videos

Bevor man live geht, ist es sinnvoll, sich zu überlegen:

  • Was möchte ich meinen Zuhörerinnen mitteilen?
  • Welchen Mehrwert kann ich anbieten?
  • Wie kann ich meine Botschaft unterhaltsam oder auch lustig verpacken?

Muss es wirklich live sein?

Live Videos bieten sich immer dann an, wenn die Interaktion mit dem Zuseher im Vordergrund steht, denn bei Live Videos ist es möglich, sofort auf Fragen und Feedbacks aus dem Publikum einzugehen.

Erklärvideos und Tutorials dagegen können besser als Aufzeichnung publiziert werden

Technische Voraussetzungen

Außer einem Smartphone bzw. einem Rechner mit Webcam sind keine weiteren technischen Voraussetzungen erforderlich.

Content Strategie

Live-Videos werden nach der Ausstrahlung nicht nur in der eigenen Timeline geteilt, sondern können auch heruntergeladen werden. So ist es möglich, sie beispielsweise nach Youtube hochzuladen, in einem Blogartikel einzubetten oder einzelne Teile herauszuschneiden und erneut auf Facebook hochzuladen

Links

Website von Birgit Quirchmayr
10 Tipps für deine erfolgreichen Facebook Live Videos gratis zum download

Sofort umsetzen

  • Überlege Dir 3 Tipps oder Antworten auf 3 Fragen, die Dir immer wieder gestellt werden
  • Dann gehe einfach mal auf Facebook live
  • Stelle Dich kurz vor
  • Und dann trage Deine 3 Antworten / Tipps vor
  • Das war es. Sei stolz auf Dein erstes Live-Video!
 

 

Über Michael Omori Kirchner

Michael Omori Kirchner

Meine Herzensangelegenheit als Business-Coach ist es, Fotografen und anderen Kreativen dabei zu helfen, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können.

Mehr über mich

Leave a Reply

shares