Fotograf Jan Kocovski

Traumjob Fotograf – Der Weg zum Erfolg (Jan Kocovski)

Der Frankfurt Werbefotograf Jan Kocovski beschreibt in meinem Interview, wie er selber Fotograf geworden ist und welche Voraussetzungen er sieht, um mit seiner Leidenschaft erfolgreich auf dem umkämpften Markt agieren zu können.

Fotograf werden – auch heute noch?

Die Frage, ob man in der heutigen Zeit noch als Fotograf gut von seiner Tätigkeit leben kann wird oft diskutiert. Jan sieht das ganz klar: Ja, wenn man so sehr von der Fotografie begeistert ist, dass man sich gar nichts anderes vorstellen kann, dann muss sich der Erfolg zwangsläufig einstellen.

Der Fotograf als Unternehmer

Allerdings gibt neben der Begeisterung für die Fotografie noch weitere Voraussetzungen für den Erfolg. Nur wer unternehmerisch denkt und handelt kann ausreichend Kunden von sich überzeugen und Aufträge bekommen.

Das Wort „Akquise“ gefällt Jan Kocovski dagegen nicht so sehr. Er spricht lieber von „Kundenpflege“. Ihm geht es nämlich nicht darum, möglichst viele Aufträge zu generieren, sondern eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden zu erreichen. Ist ein Vertrauen erst einmal aufgebaut, ergeben sich Aufträge dann fast von alleine.

Fehler vermeiden

Jan berichtet aber auch von einem dramatischen Fehler, der ihm zwei Jahre lang viele Aufträge gekostet hat und gibt Tipps, wie man nicht in dieselbe Falle tappt wie er.

Woran scheitern Fotografen?

Und wir sprechen über häufige Ursachen, die dazu führen, dass Fotografen ihr Business wieder aufgeben müssen.

Weitere Informationen zu Jan Kocovski

Homepage als Werbefotograf
Mietstudio und Equipment Rent
Workshops (Studiofotografie, Berufsfotografie, Portraits, Produktfotografie)

 

 

 

Über Michael Omori Kirchner

Michael Omori Kirchner

Meine Herzensangelegenheit als Business-Coach ist es, Fotografen und anderen Kreativen dabei zu helfen, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können.

Mehr über mich

Photobusiness Bootcamp

Grundlagen für ein erfolgreiches Photobusiness

Seminar am 6. Januar 2017 in Hildesheim (Niedersachsen)
Seminar am 9. Februar 2017 in Stuttgart

Mehr Informationen

Das könnte Dir auch gefallen

9 Kommentare

  • Uwe Panzer 19. September 2016   Antwort →

    Respekt, ein tolles Interview. Hellwach und fleißig, hoffentlich wird es oft gehört oder gelesen.

    Mfg

  • Matthias Trupp 19. September 2016   Antwort →

    Hallo Michael,

    toller und entspannter Podcast mit Jan. Ich hoff ich werde Ihn in Zukunft mal kennenlernen.

    Vielen Dank und vielleicht sehen wir uns ja auf der Photokina.

    LG
    Matthias

    • Michael Omori Kirchner 19. September 2016   Antwort →

      Danke Matthias, das würde mich freuen.

      Gruß Michael

    • Jan Kocovski 10. Oktober 2016   Antwort →

      Hallo Matthias,
      mich kann man in der Regel recht einfach kennenlernen… einfach anrufen und nen Date auf nen Bier ausmachen 🙂

      Cheers,

      –jan

  • Marc Wittenborn 21. September 2016   Antwort →

    Ein sehr sympathisches Interview. Vielen Dank an alle Mitwirkenden.

  • Anna Logue 5. Oktober 2016   Antwort →

    Danke für den Podcast!
    „3-4 Jahre – und der Laden läuft!
    Kann ich so bestätigen! Und immer noch fleißig am Kunden-Pflegen 😉

  • Arthur Isaak 30. November 2016   Antwort →

    Wow! Was für ein sympatischer Typ!!! Ich habe ihn bei FB gleich abonniert, vielleicht kriege ich das mit wenn er das nächste Treffen in Frankfurt hat, dann würde ich mich auch mal an die Ostwestfalen mit dran hängen… Da ich mich in Frankfurt noch nie ausgetobt habe (gerade die Architektur und Langzeitbelichtung mit den coolen Sonnenuntergängen würde mich interessieren), wäre das mal eine Möglichkeit das mit seinem treffen gleichgesinnter zu verbinden.

    Wieder mal ein toller Podcast mit sehr vielen guten Tipps für den Business….

    Vielen Dank dafür und viele Grüße aus dem beschaulichen Lemgo in OWL
    Arthur

  • Uwe Reinert 5. Dezember 2016   Antwort →

    Ein sehr interessantes Interview. Viele Punkte kann ich sofort unterschreiben. Nicht alle. Die Tips rund um das Thema ‚Kundenpflege‘ werden wir aktiv aufnehmen. Wir haben in unserer Outlook-Kundendatei hunderte von Privat- und Kundenadressen, mit denen wir noch nichts machen. Dies nutzen wir als Basis.

    Lieben Gruß Uwe
    http://www.picturemakers.de

Schreib einen Kommentar

Kostenlos: eBook Marketing für Fotografen
Anregungen für Dein Marketing direkt aus meiner eigenen Praxis als Fotograf

Als Ergänzung erhältst Du alle 10 Tage kostenlose Creativebiz Quicktipps.
Ich respektiere Deine Privatsphäre und versende keinen Spam.
Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.