KundengewinnungVertrieb

Hört auf zu verkaufen! (Markus Euler)

Von 8. August 2016 Ein Kommentar

Auf den ersten Blick scheint es etwas erstaunlich, wenn der Verkaufstrainer Markus Euler rät: „Hört auf zu verkaufen!“

Die Ansprüche von Kunden haben sich in der heutigen Zeit verändert: Sie werden tagtäglich mit sehr vielen Werbebotschaften und sonstigen Informationen überhäuft. Also kann die Lösung nicht sein, die Kunden mit noch mehr Informationen zu konfrontieren. Sie wollen nicht in erster Linie wissen, was der Unternehmer alles zu bieten hat, wie gut sein Produkt oder seine Dienstleistung ist und was für ein toller Hecht er ist. Diese Informationen haben sie sich vorab bereits selbst besorgt.

Sie möchten viel eher ernst genommen werden. Sie möchten gefragt und dort abgeholt werden, wo sie selber sind.

Erfolgreich sind vor allem Anbieter, die sich in erster Linie für den Kunden und seine Bedürfnisse interessieren. Die sich ernsthaft mit den Herausforderungen ihrer Kunden auseinandersetzen und gut informiert in ein Verkaufsgespräch gehen.

Erst ganz am Ende kann dann die eigene Dienstleistung oder das eigene Produkt stehen.

Wie diese Art des Umgangs mit dem Kunden in der Praxis funktioniert, beschreibt Markus Euler im Podcast-Interview.

Mehr über Markus Euler

Homepage

Abenteuer verkaufen als Podcast

Buch: Wie erfolgreiche Verkäufer das Spiel verändern

Buch: Verkaufen kann so einfach sein

verkaufstrainer-1

verkaufstrainer-2

Weitere Inspirationen

Weitere Inspirationen zu Kundengewinnung und Vertrieb

Das Interview als Podcast

Podcast anhören

Ein Kommentar

  • Klasse Input, danke dafür. Ich habe die Verkäufermentalität ala Rambo, die von so vielen Rednern und Vertriebscoaches nie verstanden. Hier habe ich das Gefühl, dass es den Menschen als Kunden tatsächlich wertschätzt und das gefällt mir sehr. Danke Michael und danke auch an Markus Euler. Den finde ich richtig gut!

Hinterlasse eine Antwort

shares