Quicktipp Fotografie

3 schnelle Tipps für ein Business-Fotoshooting (Quicktipp)

Business Fotoshooting

Drei schnelle Tipps

  1. Kläre, wer ist bei einem Business-Shooting vor Ort der Entscheidungsträger oder die Entscheidungsträgerin. Änderungen am Briefing on the fly sollten immer mit dieser Person abgesprochen werden.
  2. Tethered Shooting: Bei Business-Shootings empfiehlt sich immer, die Rechner direkt beim Shooting auf einem Laptop präsentieren zu können, um sie mit dem Kunden besprechen zu können
  3. Bildfreigabe vor Ort: Lass Dir bereits vor Ort eine (mündliche) Aussage geben, dass die den Anforderungen entsprechen und so in Ordnung sind. Das vermeidet spätere Reklamationen.

Dein Feedback

Ich freue mich über Dein Feedback.

Du kannst es entweder auf meinem Blog hinterlassen oder bei iTunes.

Vielen Dank!

 

 

 

Über Michael Omori Kirchner

Michael Omori Kirchner

Meine Herzensangelegenheit als Business-Coach ist es, Fotografen und anderen Kreativen dabei zu helfen, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können.

Mehr über mich

eBook „Marketing für Fotografen“

Du möchtest Dein Marketing optimieren, neue Kunden finden und Anregungen für Deine Preisgestaltung?

Kostenloses eBook anfordern

Das könnte Dir auch gefallen

Schreib einen Kommentar

shares
Kostenlos: eBook Marketing für Fotografen
Anregungen für Dein Marketing direkt aus meiner eigenen Praxis als Fotograf

Als Ergänzung erhältst Du alle 10 Tage kostenlose Creativebiz Quicktipps.
Ich respektiere Deine Privatsphäre und versende keinen Spam.
Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.